Gute Voraussetzungen, um vorwärtszukommen.

 

Die Lage: zentral und doch ruhig. Die Segeten Physiotherapie in Witikon (gegründet
1994) am Zürcher Stadtrand nahe der City ist in ein ruhiges, aber dennoch zentral gelegenes
Wohnquartier eingebettet. Das Naherholungsgebiet gleich vor der Haustüre bietet ideale
Voraussetzungen für ein Training zu Fuss oder mit dem Fahrrad. Andrerseits ist durch das
nahe gelegene Einkaufszentrum und die öffentlichen Verkehrsmittel ein sehr spezifisches,
auf alltägliche Herausforderungen ausgelegtes Üben von Bewegungsabläufen möglich.

 

Das Haus: komfortabel und funktionell. Die Segeten Physiotherapie • Reha • Sport
und die Neurorehabilitation sind räumlich in die Residenz Tertianum Segeten integriert.
Deswegen können wir auf eine top ausgebaute Infrastruktur zurückgreifen: Hallenbad
mit Whirlpool, Restaurant und Aufenthaltsräume, Garderoben mit Schliessfächern, Dusche,
Liegestühle etc. Die Praxisräume sind grosszügig, rollstuhlgängig und verfügen über
ein Fitness-Center für die medizinische Trainingstherapie. Genügend Gratis-Parkplätze sind
sowohl in unserer Tiefgarage wie auch vor dem Haus vorhanden.